FREIE SEMINARTOUR: Pulsed IV | TriState PIV | Load Pull | Passiv | Aktiv | Hybrid

TriState Pulsmessung für Memory-Effekte an GaN-Bausteinen | Innovationen für Wave Load Pull von 10 MHz - 220 GHz

Mehr Details

Manuelle Tuner / Manual Tuners

Manuelle Tuner sind ein effizientes Messmittel, um die Eigenschaften von nichtlinearen Hochfrequenzschaltungen als Funktion einer beliebigen komplexen Last- oder Quellenimpedanz zu messen. Um einen breiten Frequenzbereich und damit eine vielseitige Anwendbarkeit zu erzielen, sind die Schlitten der Tuner mit zwei mechanischen Körpern zur Einstellung der Wellenreflexion ausgestattet. Typische Anwendungen sind Load-Pull-Messungen von Verstärkern bei variierender Hochfrequenzleistung, Optimierung der Rauschzahl von rauscharmen Vorverstärkern, Prüfung der Kurzschlussfestigkeit bei Fehlanpassung und Messung des Load Pull Verhaltens von Oszillatoren.

Zunächst wird der Tuner mit dem Netzwerk-Analysator kalibriert und die benötigten Lastimpedanzen werden eingestellt.
Dann kann der Leistungsverstärker bei der gewünschten Lastimpedanz vermessen werden.